Seite auswählen

Wenn Sie einen Gebrauchtwagen kaufen wollen, sind Sie nicht allein. Zwischen Privatkunden- und Autohausverkäufen tauschen jährlich fast 40 Millionen Gebrauchtwagen die Hände.

Mit so vielen Möglichkeiten, die Suche nach dem richtigen Auto für Sie kann eine Herausforderung sein. Deshalb haben wir eine Liste von Schritten erstellt, die Ihnen helfen sollen, Ihr perfektes Gebrauchtfahrzeug zu finden und zu kaufen.
Schritt 1: Wie viel Auto können Sie sich leisten?
Eine Faustregel: Wenn Sie einen Kredit aufnehmen, um für Ihr Auto zu bezahlen, sollte Ihre Autozahlung nicht mehr als 20 Prozent Ihres Take-Home-Lohns betragen. Wenn Sie an einem engen Budget festhalten, möchten Sie vielleicht noch weniger ausgeben. Gebrauchtwagen brauchen von Zeit zu Zeit ein wenig mehr Aufmerksamkeit: neue Reifen, Wartung und dergleichen. Und dann gibt es noch die anderen Betriebskosten, die die Käufer manchmal vergessen zu berücksichtigen, wie Kraftstoff und Versicherung.

Wenn das Auto, das Sie kaufen möchten, nicht mehr in der Garantie enthalten ist, ist es vielleicht eine gute Idee, einen “Just-in-Case”-Fonds einzurichten, um alle unerwarteten Reparaturen zu decken.

Schritt 2: Erstellen einer Zielliste von Gebrauchtwagen
Es ist kein Geheimnis, dass der Honda Accord und Toyota Camry für gute Gebrauchtwagen sorgen. Aber sie könnten ein paar tausend mehr kosten als ein vergleichbarer Ford Fusion oder Kia Optima, auch wenn es sich dabei um gute Autos handelt. Wenn Sie also Geld sparen wollen, sollten Sie mehr als eine Marke in Betracht ziehen. Wir empfehlen, eine Liste von drei Autos zu erstellen, die Ihren Bedürfnissen entsprechen und in Ihr Budget passen. Edmunds Bewertungen haben großartige Informationen, die Ihnen bei der Auswahl helfen.

Wenn Sie planen, ein Fahrzeug zu kaufen, das weniger als 5 Jahre alt ist, sollten Sie ein zertifiziertes Gebrauchtfahrzeug (CPO) in Betracht ziehen. CPO-Fahrzeuge haben langfristige Garantien, die von den Autoherstellern unterstützt werden, nicht nur vom Händler, der sie an Sie verkauft. Franchise-Händler, die die gleiche Marke neu verkaufen, sind die einzigen, die ein CPO-Auto der gleichen Marke verkaufen können. Wenn Sie also zum Beispiel einen CPO Chevy Cruze wollten, müssten Sie ihn bei einem Chevy-Händler kaufen.

Schritt 3: Preise prüfen
Die Preise werden zum Teil davon beeinflusst, wo Sie einkaufen. Sie finden Gebrauchtwagen in Gebrauchtwagenbereichen von Neuwagenhändlern, unabhängige Gebrauchtwagenpartien, Gebrauchtwagenhändler wie CarMax und Websites, auf denen Privatpersonen ihre Autos anbieten. Von den vier haben Privatwagen in der Regel den niedrigsten Verkaufspreis. CPO-Autos kosten in der Regel die meisten, aber aus den von uns genannten Gründen. Um zu sehen, was andere Leute für die von Ihnen ausgewählten Modelle bezahlen, bietet Edmunds eine schnelle Möglichkeit, den durchschnittlichen Preis für das Auto in Ihrer Nähe zu sehen.

Schritt 4: Finden Sie Gebrauchtwagen zum Verkauf in Ihrer Nähe.
Ein einfacher Ort, um mit dem Aufbau Ihrer Zielliste zu beginnen, ist die Edmunds Gebrauchtwagen-Inventarseite. Um genau das Auto zu finden, das Sie suchen, können Sie Ihre Suche nach vielen Faktoren filtern, einschließlich der Meilen auf dem Kilometerzähler des Autos, dem Preis und den Funktionen sowie der Entfernung des Händlers zu Ihnen. Nutzen Sie die Websites für andere genannte Gebrauchtwagen-Marktplätze, um Zeit zu sparen.

Schritt 5: Überprüfen Sie den Bericht zur Fahrzeughistorie.
Es sei denn, Sie kaufen das Auto von einem engen Freund oder Familienmitglied, das für seine Geschichte bürgen kann, planen Sie, einen Fahrzeugverlaufsbericht zu erhalten. Dies ist ein wesentlicher früher Schritt. Wenn das Auto, das Sie betrachten, einen schlechten Verlaufsbericht hat, je früher Sie es wissen, desto besser.

AutoCheck und Carfax sind die beiden bekanntesten Quellen für Fahrzeuggeschichtsberichte, die wichtige Informationen über das Auto preisgeben können, einschließlich der Frage, ob der Kilometerzähler zurückgerollt wurde oder ob er einen Bergungstitel hat, was bedeutet, dass er von der Versicherungsgesellschaft als Totalschaden erklärt wurde. Sie verwenden das Fahrzeugidentifikationsnummer (VIN) des Fahrzeugs, um diese Informationen zu erhalten, und in einigen Fällen benötigen Sie lediglich das Nummernschild.

Schritt 6: Kontaktieren Sie den Verkäufer
Sobald du ein gutes zukünftiges Auto gefunden hast, laufe nicht aus, um es zu sehen. Rufen Sie zuerst den Verkäufer an. Dies ist eine gute Möglichkeit, eine Beziehung mit dem Verkäufer aufzubauen und die Informationen über das Auto zu überprüfen. Sie können private Verkäufer fragen, warum sie sich von einem Auto trennen oder ob es irgendwelche mechanischen Probleme gibt. Und wenn Sie bei einem Händler kaufen, ist ein Telefonat (oder Text) der beste Weg, um sicherzustellen, dass das Auto noch auf Lager ist.

Manchmal wird der Verkäufer etwas erwähnen, das nicht in der Anzeige war, was Ihre Entscheidung, das Auto zu kaufen, ändern könnte. Wenn Sie tiefer gehen wollen, ist unser Gebrauchtwagenfragebogen eine gute Erinnerung daran, was Sie fragen sollten. Sie werden feststellen, dass die letzte Frage auf unserer Liste die Preisvorstellung für das Auto ist. Obwohl viele Menschen versucht sind zu verhandeln, noch bevor sie das Auto gesehen haben, ist es besser zu warten. Sobald Sie das Auto sehen, können Sie Ihr Angebot an seinen Zustand binden.

Wenn alles gut läuft, vereinbaren Sie einen Termin für eine Probefahrt mit dem Auto. Wenn möglich, machen Sie es für Tageslichtstunden. Das macht es einfacher, den Zustand des Autos zu erkennen.

Schritt 7: Probefahrt mit dem Auto
Probefahrten mit einem Gebrauchtwagen sind der beste Weg, um zu wissen, ob dies die richtige Automarke und das richtige Modell für Sie ist. Es ist auch eine gute Möglichkeit, den Zustand dieses speziellen Autos zu beurteilen. Also schalten Sie Ablenkungen aus und konzentrieren Sie sich auf das Auto. Hier sind einige Dinge, die Sie überprüfen sollten:

Ist es einfach, ins und aus dem Auto zu steigen, ohne den Kopf zu beugen oder zu schlagen?
Gibt es genügend Kopf-, Hüft- und Beinfreiheit? Denken Sie daran, zu sehen, wie diese fe