Seite auswählen

Bei langen Strecken, vor allem in der Nacht, ist es üblich, sich müde zu fühlen. Wenn Sie während der Fahrt wach bleiben müssen, holen Sie sich vor einer langen Fahrt Energie, indem Sie ein kurzes Nickerchen machen. Unterwegs Koffein trinken und kleine, gesunde Snacks zu sich nehmen. Du kannst auch Dinge wie Musik hören oder Radiosendungen machen, um wachsam zu bleiben. Wenn Sie zu müde sind, um zu fahren, halten Sie an und ruhen Sie sich aus. Es ist extrem gefährlich zu fahren, wenn man nicht in der Lage ist, wach zu bleiben.

Energieversorgung vor einer langen Fahrt

1- Machen Sie ein Nickerchen, bevor Sie auf die Straße gehen. Ein kurzer zwanzigminütiger Schlaf kann Ihnen helfen, sich vor der Fahrt wieder aufzuladen. Wenn Sie eine große Fahrt vor sich haben, versuchen Sie, für ein kurzes zwanzigminütiges Nickerchen wegzurutschen, bevor Sie auf die Straße gehen. Selbst weniger als eine Stunde Schlaf kann den Rest bieten, den Sie brauchen, um wachsam zu bleiben.

2- Haben Sie eine gesunde Mahlzeit. Nahrung hilft, deinem Körper die Energie zu geben, die er braucht, um sich selbst zu erhalten. Vor dem Fahren eine gesunde Mahlzeit einnehmen. Entscheiden Sie sich für energetisierende Lebensmittel, die Ihnen die Kraft geben, für lange Stunden wach zu bleiben[2].
Nehmen Sie komplexe Kohlenhydrate und Proteine zu sich. Vollkorn und mageres Protein, wie Truthahn und Huhn, können Ihnen helfen, während langer Stunden auf der Straße wach zu bleiben.
Vermeiden Sie Fertiggerichte, wie z.B. Fast-Food, oder alles, was viel Zucker oder verarbeitete Kohlenhydrate enthält. Solche Lebensmittel werden wahrscheinlich dazu führen, dass Ihre Energie kurz nach dem Essen sinkt.

3- Nimm Vitamine. Die Vitamine B und C geben Ihnen Energie. Versuchen Sie, eine Vitamin B- oder C-Tablette nach einer gesunden Mahlzeit einzunehmen. Dies kann helfen, Sie für eine lange Fahrt aufzuwecken.
Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie regelmäßig Vitamine einnehmen, damit Sie wissen, welche Dosis für Sie sicher ist. Achten Sie auch darauf, dass die von Ihnen eingenommenen Vitamine die vorhandenen Medikamente nicht stören.

Mit Speisen und Getränken auf dem Laufenden bleiben

1- Nimm 100 Kalorien-Snacks. Snacks um die 100 Kalorien helfen, Sie ein wenig aufzuwecken und bieten genügend Nahrung, um Müdigkeit zu bekämpfen. Alles, was schwerer als 100 Kalorien ist, kann Sie nach dem Essen zum Absturz bringen, also entscheiden Sie sich für gesunde 100-Kalorien-Snacks während der Fahrt.
Sonnenblumenkerne werden oft in 100 Kalorienpackungen verkauft und können Sie mit Energie versorgen. Besorgen Sie sich ein paar Packungen Sonnenblumenkerne und essen Sie sie nach Bedarf während der Fahrt.

2- Trinken Sie Koffein. Eine einzelne Tasse Kaffee enthält etwa 75 Milligramm Koffein. Das ist genug, um Sie während der Fahrt ein wenig aufzuwecken und Sie wach zu halten. Trink eine Tasse Kaffee, wenn du dich müde fühlst. Dies sollte dir einen zusätzlichen Ruck geben, der dir hilft, weiterzumachen.
Halten Sie die Augen offen für Tankstellen und Cafés entlang der Straße. Wenn Sie sich müde fühlen, halten Sie an einem dieser Orte an und trinken Sie eine Tasse Kaffee. Außerdem kannst du deine Beine strecken, wenn du nicht am Steuer sitzt, und du könntest sogar einen längeren Schlaf haben, wenn du willst.

3- Kaugummi kauen. Das wird deinen Mund beschäftigen. Wenn du etwas hast, das dich beschäftigt, kann dies dir helfen, dich zu konzentrieren und wach zu bleiben. Sammle ein paar Packungen Kaugummi für eine lange Reise ein. Wenn du anfängst, dich schläfrig zu fühlen, kau etwas Kaugummi.
Achten Sie auf zuckerfreies Kaugummi. Zuckergummi kann einen Zuckerabsturz verursachen, so dass Sie sich müder fühlen als zuvor.